Standards der Zukunft selbst festlegen


Mit TTIP die Standards der Zukunft festlegen TTIP gibt der EU und den USA die Chance, gemeinsame internationale Standards im Welthandel zu setzen. Das stärkt die eigene Wettbewerbsfähigkeit in wichtigen Zukunftsfragen.

Geistiges Eigentum, Nanotechnologie, Elektromobilität: Wer in derartigen Gebieten die internationalen Standards der Zukunft definiert, hat im globalen Wettbewerb die Nase vorn. Dank TTIP könnten die USA und die EU gemeinsam eine Vorreiterrolle beim Definieren und Setzen von Standards übernehmen.

Andernfalls besteht die Gefahr, dass andere Handelsnationen schneller sind und aufstrebende Wirtschaftsräume, wie z.B. die transpazifische Freihandelszone TPP, jene internationalen Standards definieren, die unsere Unternehmen umsetzen müssten.

 

>> nächste Seite Modell Europa bleibt wettbewerbsfähig